Jeder kennt das: Die Visitenkarten gehen im unpassenden Moment aus oder sind einfach nicht zur Hand, wenn man sie braucht! Genau so ging es uns und wir waren nicht happy, als wir einen Tag vor der Messe feststellten, dass die kleinen praktischen Papierkärtchen alle verbraucht waren.

Doch auch kleine Alltagsprobleme machen kreativ und anstelle in Panik zu geraten entschlossen wir uns, eine digitale, einfache und praktische Lösung zu finden.

Digitale Visitenkarte

Die ersten Überlegungen waren schnell gemacht. Kurzerhand generierten wir ein PDF im PowerPoint und versahen es mit einem QR Code. Das Ganze konnten wir dann auf unsere Smartphones laden und in den Notizen anheften. Das sieht dann so aus:

 

Jetzt ist es ein Leichtes, das Smartphone zu scannen und die Daten in den eigenen Notizen zu speichern.

iPhone Nutzer sind im Vorteil, die Kamera ihres iPhones erkennt QR-Codes automatisch, wodurch sich die Möglichkeit bietet die Daten der Visitenkarte sofort als Kontakt abzuspeichern. Android kann das leider noch nicht.

Überraschung

Zunächst etwas zurückhaltend und mit einem entschuldigenden Gesichtsausdruck, zeigten wir auf der Messe dann unsere Smartphones, als die Frage nach unseren Primelephants-Visitenkarten kam.

Durchweg positiv war dann die Überraschung über unsere digitale Visitenkarte, denn unsere Gesprächspartner und Kontaktpersonen auf der Messe, zeigten sich überaus begeistert von unserem praktikablen und effektiven QR-Code Feature.

Einfacher geht es kaum - man muss nur mit seinem iPhone auf die Visitenkarte zielen und schon werden die Kontaktdaten erkannt. Mit einem weiteren Bestätigungsklick wird dann ein neuer Eintrag in den Kontakten erstellt. Dieser Vorgang dauert nicht mal 5 Sekunden.

Lästiges Abtippen der Kontaktinformationen von einer Visitenkarte ist damit Geschichte.

Digital pur. Effektiv. Innovativ.

Eine App 

Beflügelt von dieser sensationell guten Akzeptanz unserer digitalen Visitenkarte, haben wir zusammen mit unseren Partnern WLOUNGE in wenigen Tagen eine native iOS App (und kurz darauf auch Android App) entwickelt und veröffentlicht:

https://www.visitk.de/

Hast du einen LinkedIn Account? Dann ist das Erstellen noch schneller. Alle Daten inkl. Foto werden automatisch übernommen.

Hast du kein LinkedIn dann tippe auf Create My VisitK und trage deine Informationen ein.

Kontakte gehen nicht verloren 

Ein Killerfeature ist das Feld "Where we met". Trage dort den Namen der Veranstaltung ein. Z.B. "Photokina Köln 2018":

Dein Opponent kann dich in seinen Kontakten nach "Photokina" oder "Köln", oder sogar einfach unter "2018" finden:


Du bist digital

Jetzt kannst du als digitaler Profi auftreten, wenn du bei der Frage "Haben Sie eine Visitenkarte für mich?" lächelnd dein Smartphone aus der Tasche ziehst. Dein Gesprächspartner wird begeistert sein.

Tippe auf (i) - ein weiterer QR Code lässt dein Gegenüber automatisch die App im AppStore anzeigen, wo er sie herunterladen, öffnen und ebenso ein stolzer Digitaler werden kann.

Das Eis zwischen euch ist gebrochen – Über den typischen Smalltalk hinaus, seid ihr euch auch digital näher gekommen. Eine erhebliche Erleichterung, die es ermöglicht sich über geschäftliche Synergie miteinander auszutauschen.

 

In diesem Sinne - macht euch ein Stück digitaler.

Use of Cookies
We use cookies to provide the services and features offered on our website, and to improve our user experience. Learn more Change cookie settings
Technical cookies are required for the correct functioning of the website
Statistical cookies enable the analysis and optimization of the website
Got it